Aufgabengebiete

SEXUALBERATUNG:

Warum habe ich so selten oder keine LUST auf Sex?
Warum komme ich nie zum ORGASMUS?
Warum habe ich zu wenig oder keine EREKTION, obwohl ich Lust verspüre?
Warum KOMME ich immer zu SCHNELL?
Warum fühle ich mich oft UNSICHER beim Sex oder habe das Gefühl UNERFAHREN zu sein?

Es gibt sicher noch viel mehr Fragen, die sie vielleicht zum Thema SEXUALITÄT haben.
Welches sexuelle Thema auch immer sie beschäftigt, gemeinsam können wir eine LÖSUNG finden.

KRISENBEGLEITUNG:

Krise, Krise, Krise und man weiß gar nicht, wo man mit dem Aufräumen anfangen soll…….. ein paar neutrale Augen sehen manchmal klarer…….

PAARBERATUNG:

Die Paarberatung ist nicht, wie viele glauben ein Platz, wo man sich anschreit oder Schuldzuweisungen gibt. Es ist ein Ort, wo man seinem Partner(in) zuhört und seine eigenen Wünsche klar vor dem Anderem formuliert. Es geht grundsätzlich darum: Was erwarte ich mir und nicht was erwartet mein Partner(in) von mir.“ EINE GUTE BEZIEHUNG IST KEINE GLÜCKSSACHE; SONDERN EINE KOMMUNIKATIONSSACHE:“  Stellen sie sich einmal die Frage: Was tut mir gut? Was macht mein Partner(in), dass mir gut tut?…. und sagen sie es ihr(m)

SCHEIDUNGSBEGLEITUNG:

Eine Scheidung ist nicht nur ein Termin, den man mal so zwischen Tür und Angel erledigt!  Juristisch ist man durch einen Anwalt abgesichert ,emotional fährt man Achterbahn, mal rauf, mal runter, man überschlägt sich, so dass einem ganz schlecht dabei wird und hofft, dass es möglichst schnell vorbei ist. Ich bin selbst Achterbahn gefahren und ohne emotionale Unterstützung hätte ich mir nie vorstellen können, dass man auch nach einer wilden Fahrt gestärkt aussteigen kann.

SINGLEBERATUNG:

SO ETWAS SOLL MIR NIE WIEDER PASSIEREN!
Das ist ein Satz, den ich in meinem Beratungszimmer sehr oft höre. Und damit dieser Satz von Ihnen nie mehr erwähnt werden muss, schaue ich mir mit ihnen sehr genau Ihre gescheiterten Beziehungen an, um erkennen zu können, was sie bei ihrer Partnerwahl ändern sollten bzw. wie sie „besser“ wählen und schneller erkennen:
PASST ER ODER SIE ZU MIR?“

AUFSTELLUNGEN MIT DEM SYSTEMBRETT

Ich verwende sehr gerne das Systembrett in meiner Praxis, um meinen Klienten Beziehungsthemen, Arbeitsthemen, Entscheidungsthemen, Ängste,…….. zu visualisieren und mit gezielten Fragen eine Klärung der Situation herbeizuführen und dadurch wird der Schritt zu einer Lösung angeregt.